A wie Ameise. A wie Anfang.

Am Anfang war die Ameise. Dieses kleine, komplexe Wesen, das seit hunderten Millionen Jahren existiert und das Hundertfache seines Körpergewichts tagtäglich mit Leichtigkeit bewegt. Und im Dickicht der Waldböden und im Gewimmel des Ameisenstaats stets die Orientierung behält und ungebrochen vorwärts strebt.

So oder so ähnlich waren unsere ersten Assoziationen, als wir „unser“ Lastendreirad zum ersten Mal vor die Augen bekamen. Ein Arbeiter für den urbanen Stadtraum, der spielend größte Lasten schleppt, dabei flink und wendig auch in engsten Verhältnissen bleibt und zudem noch ökologisch ist. Und weil unsere Ameise südamerikanische Wurzeln hat, stand ihr Name schnell fest: hormiga – das spanische Wort für Ameise.

Wir wollen dafür sorgen, dass sie auch bald zu den europäischen Arten gehören – haltet Euch bereit!

Advertisements